Sauerbraten


Zubereitung
– Fleisch aus der Marinade nehmen – trockentupfen
– Fleisch würzen und in heißem Öl rundherum anbraten
– Fleisch herausnehmen und Gemüse aus der Beize anrösten
– 1 EL Tomatenmark dazugeben – weiterrösten, anschließend mit etwas Sud deglacieren(ablöschen)
– glacieren und deglacieren wiederholen ( 2-3mal)  –    bis die gewünschte Färbung eintritt
– Fleisch wieder zugeben – mit Fleisch-Brühe aufgießen und zugedeckt  1 – 1,5 Stunden schmoren
– Sauce mit Saucenlebkuchen fertigstellen



Bewertung:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading ... Loading ...